Dienstag, 25. April 2017

Freitagshock

Dran denken!
Am 28. April 2017 ab 20 Uhr findet unser nächster Freitagshock statt. Hierzu ist jeder herzlich eingeladen und willkommen, um in einer netten Runde zu plaudern, zu diskutieren, Informationen auszutauschen und/oder auch ein gepflegtes Feierabendbierchen zu trinken.

Dienstag, 18. April 2017

Maibaum Birkenhard

Da wir mit unserem schönen Ortsmaibaum im vergangenen Jahr erneut den ersten Platz beim Maibaum Wettbewerb der Schwäbischen Zeitung gewonnen haben, werden wir in den nächsten drei Jahren bei den Platzierungen leider nicht berücksichtigt. Auf Grund dieser Tatsache wurde die Idee geboren, dieses Jahr den Maibaum “wie früher” von Hand mit Scheren zu stellen. Hier kommt viel  Neues, aber auch Interessantes auf uns zu, das wir gemeinsam bewältigen werden.

Zum Kranzen und Vorbereiten des Maibaums treffen wir uns an den folgenden Terminen:
Freitag 21.04.2017 um 14:00 Uhr: Kranzen – Treffpunkt bei Schrack’s Warthauser Str. 3
Samstag 22.04.2017 um 9:00 Uhr: Kranzen – Treffpunkt bei Schrack’s    
Warthauser Str. 3
Montag 24.04.2017 um 18:00 Uhr: Maibaum holen & schälen – Treffpunkt bei Weber’s Warthauser Str. 9
Samstag  29.04.2017 um 13:00 Uhr: Maibaum herrichten - Treffpunkt bei der alten Kirche am Maibaumstellplatz - Ab 15:00 Uhr Maibaumstellen und anschließend Hockete beim Maibaum.

Zu den oben genannten Terminen sind alle unsere Mitglieder sowie auch Interessierte eingeladen tatkräftig mitzuhelfen, um auch dieses Jahr wieder einen schönen Maibaum zu gestalten.

Da wir den Maibaum – wie bereits erwähnt – dieses Jahr von Hand mit Scheren stellen, werden hierzu besonders viele helfende Hände benötigt!


Dienstag, 11. April 2017

Maibaum in Birkenhard

Für den Maibaum 2017 in Birkenhard suchen wir noch einen schönen Wipfel von einer freistehenden Tanne oder Fichte, sowie geeignetes Reisig zum Kranzen. Wer uns geeignete Bäume zur Verfügung stellen kann, soll sich bitte bei unserem 1. Vorsitzenden Paul Weber melden, Tel. 07351-505505. Bei Eignung des Baumes erfolgt dann die fachmännische Fällung kostenfrei.

Sammelstelle für Altmetall und Eisenschrott in Birkenhard

Die Brauchtumsfreunde in Birkenhard haben bis voraussichtlich Ende Juni wieder eine Sammelstelle für Altmetall und Eisenschrott eingerichtet. Die Sammelstelle befindet sich bei den Glascontainern an der Burrenstraße/Parkplatz Turnhalle Birkenhard.
Die Anlieferung des Altmetalls und Eisenschrotts kann jederzeit erfolgen. Das angelieferte Material muss in den dafür aufgestellten Container geworfen werden.
Große, sperrige oder schwere Gegenstände aus Altmetall bzw. Eisenschrott werden auch gerne abgeholt. Info bei Paul Weber, Tel. 07351-505505.
Bitte, ausschließlich Altmetall und Eisenschrott in den Container werfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Donnerstag, 30. März 2017

Freitagshock

Dran denken!
Am 31. März 2017 ab 20 Uhr findet unser nächster Freitagshock statt. Hierzu ist jeder herzlich eingeladen und willkommen, um in einer netten Runde zu plaudern, zu diskutieren, Informationen auszutauschen und/oder auch ein gepflegtes Feierabendbierchen zu trinken.

Dienstag, 14. März 2017

Palmenbasteln für Groß und Klein

Die Brauchtumsjugend Birkenhard lädt am Samstag, den 08. April 2017 um 14:30 Uhr ins alte Rathaus Birkenhard zum Palmenbasteln ein.
Vor der Kirche am Palmsonntag werden wir außerdem Handpalmen verkaufen. Alle Palmen werden dann um 8:45 Uhr im Gottesdienst geweiht.
Jeder ist herzlich willkommen. Für Speisen und Getränke wird auch gesorgt sein. Wir wollen gemeinsam Palmen mit einer Größe von ca. 80cm basteln. Wer bereits einen eigenen besitzt, kann diesen gerne mitbringen und ihn mit uns beschmücken.
Weitere Informationen und Anmeldung bei Christian Weber (Tel.: 0176 82380077)

Dienstag, 7. März 2017

Voranzeige

Freitagshock am 31.03.2017 um 20:00 Uhr im Alten Rathaus in Birkenhard.
Die Brauchtumsfreunde laden nun jeden letzten Freitag im Monat zum Freitagshock ins alte Rathaus ein. Hierzu ist grundsätzlich jeder herzlich willkommen, um in einer netten Runde zu plaudern, zu diskutieren, Informationen auszutauschen und/oder auch ein gepflegtes Feierabendbierchen zu trinken.

Funkenfeuer in Birkenhard

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern am Fackelumzug sowie bei den zahlreichen Besuchern am Funkensonntag, die trotz des einsetzenden Regens gekommen waren. Auch den vielen fleißigen Helfern rund um den „Funken“ gilt ein herzliches „vergelt’s Gott“. Mit eingeschlossen in diesem Dankeschön sind auch all diejenigen, die uns bereits bei der Christbaumsammlung und jetzt beim Funkenaufbau mit ihren Fahrzeugen und Maschinen unterstützt haben.
Durch den regen Zuspruch aus der Bevölkerung sehen wir uns weiterhin angespornt, das Brauchtum des Funkenfeuers in Birkenhard zu pflegen.

Donnerstag, 23. Februar 2017

Voranzeige - Funkenfeuer in Birkenhhard

Der Birkenharder Funken wird wie in den Jahren zuvor am Oggelshauser Weg aufgebaut werden. Zum gemeinsamen Fackelzug sind alle recht herzlich eingeladen mitzumachen. Treffpunkt ist am Funkensonntag 05.03.2017 um 18:30 Uhr die Bushaltestelle an der Aßmannshardter Straße – Einmündung Oggelshauser Weg.
Die Mitglieder der Brauchtumsfreunde Birkenhard freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Freitagshock

Dran denken!
Am 24.Februar ab 20.00 Uhr findet unser nächster Freitagshock statt.
Hierzu ist grundsätzlich jeder herzlich willkommen, um in einer netten Runde zu plaudern, zu diskutieren, Informationen auszutauschen und/oder auch ein gepflegtes Feierabendbierchen zu trinken.