Dienstag, 30. Mai 2017

Bildgeschenk für Brauchtumsfreunde

Der Biberacher Künstler Hans-Peter Rabatscher hat den Brauchtumsfreunden Birkenhard ein sehr schönes Bild gewidmet, auf dem schön arrangiert das Warthauser Schloss, das alte Rathaus sowie die alte Kirche in Birkenhard dargestellt ist. Das Bild, welches inzwischen ein passendes Plätzchen im Vereinsraum vom alten Birkenharder Rathaus gefunden hat, wurde am vergangenen Donnerstag beim Vatertagshock am Birkenharder Maibaum an die Brauchtumsfreunde Birkenhard übergeben.



Der Biberacher Künstler Hans-Peter Rabatscher (Mitte) überreicht das von ihm gemalte Bild an die Vertreter der Brauchtumsfreunde Birkenhard, Paul Weber (links) und Herbert Hutzel (rechts). Foto: P. Hutzel

Maibaumabbau

Am Freitag, den 02.06.2017 treffen wir uns um 15:30 Uhr zum Maibaumabbau. Treffpunkt ist am Maibaum. Helfer und Zuschauer sind hierzu willkommen. Nach dem Abbau machen wir einen gemütlichen Abbauhock.

Sammelstelle für Altmetall und Eisenschrott in Birkenhard

Die Brauchtumsfreunde in Birkenhard haben bis voraussichtlich Ende Juni wieder eine Sammelstelle für Altmetall und Eisenschrott eingerichtet. Die Sammelstelle befindet sich bei den Glascontainern an der Burrenstraße/Parkplatz Turnhalle Birkenhard.
Die Anlieferung des Altmetalls und Eisenschrotts kann jederzeit erfolgen. Das angelieferte Material muss in den dafür aufgestellten Container geworfen werden.
Große, sperrige oder schwere Gegenstände aus Altmetall bzw. Eisenschrott werden auch gerne abgeholt. Info bei Paul Weber, Tel. 07351-505505.
Bitte, ausschließlich Altmetall und Eisenschrott in den Container werfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Donnerstag, 4. Mai 2017

Vielen Dank

An alle, die sich in irgendeiner Form beim Maibaum 2017 engagiert haben. Besonderen Dank auch an all diejenigen, die beim Aufstellen des Maibaums am vergangenen Samstag mitgeholfen haben. Das Aufstellen „wie früher“ hat zwar etwas länger gedauert, aber dafür hat es reibungslos funktioniert. Besonders gefreut haben uns auch die zahlreichen Zuschauer, die sich dieses besondere Ereignis nicht entgehen ließen.

Die unter dem Maibaum aufgestellten Bänke und Tische sollen zum Verweilen einladen. Hoffen wir, dass das Maiwetter entsprechend mitspielt.



Montag, 1. Mai 2017

Heimatbuch “Birkenhard – Brauchtum und Dörfliches Leben”

Die 2. Auflage des Heimatbuchs “Birkenhard – Brauchtum und Dörfliches Leben” ist nun endlich verfügbar und kann ab sofort zum Stückpreis von 14,50 Euro erworben werden.

 Das Buch ist aktuell erhältlich bei unserem Vereinskassierer:

 Karl Vunc, Am Espach 8, 88447 Birkenhard, Tel. 07351-827320

Dienstag, 25. April 2017

Freitagshock

Dran denken!
Am 28. April 2017 ab 20 Uhr findet unser nächster Freitagshock statt. Hierzu ist jeder herzlich eingeladen und willkommen, um in einer netten Runde zu plaudern, zu diskutieren, Informationen auszutauschen und/oder auch ein gepflegtes Feierabendbierchen zu trinken.

Dienstag, 18. April 2017

Maibaum Birkenhard

Da wir mit unserem schönen Ortsmaibaum im vergangenen Jahr erneut den ersten Platz beim Maibaum Wettbewerb der Schwäbischen Zeitung gewonnen haben, werden wir in den nächsten drei Jahren bei den Platzierungen leider nicht berücksichtigt. Auf Grund dieser Tatsache wurde die Idee geboren, dieses Jahr den Maibaum “wie früher” von Hand mit Scheren zu stellen. Hier kommt viel  Neues, aber auch Interessantes auf uns zu, das wir gemeinsam bewältigen werden.

Zum Kranzen und Vorbereiten des Maibaums treffen wir uns an den folgenden Terminen:
Freitag 21.04.2017 um 14:00 Uhr: Kranzen – Treffpunkt bei Schrack’s Warthauser Str. 3
Samstag 22.04.2017 um 9:00 Uhr: Kranzen – Treffpunkt bei Schrack’s    
Warthauser Str. 3
Montag 24.04.2017 um 18:00 Uhr: Maibaum holen & schälen – Treffpunkt bei Weber’s Warthauser Str. 9
Samstag  29.04.2017 um 13:00 Uhr: Maibaum herrichten - Treffpunkt bei der alten Kirche am Maibaumstellplatz - Ab 15:00 Uhr Maibaumstellen und anschließend Hockete beim Maibaum.

Zu den oben genannten Terminen sind alle unsere Mitglieder sowie auch Interessierte eingeladen tatkräftig mitzuhelfen, um auch dieses Jahr wieder einen schönen Maibaum zu gestalten.

Da wir den Maibaum – wie bereits erwähnt – dieses Jahr von Hand mit Scheren stellen, werden hierzu besonders viele helfende Hände benötigt!


Dienstag, 11. April 2017

Maibaum in Birkenhard

Für den Maibaum 2017 in Birkenhard suchen wir noch einen schönen Wipfel von einer freistehenden Tanne oder Fichte, sowie geeignetes Reisig zum Kranzen. Wer uns geeignete Bäume zur Verfügung stellen kann, soll sich bitte bei unserem 1. Vorsitzenden Paul Weber melden, Tel. 07351-505505. Bei Eignung des Baumes erfolgt dann die fachmännische Fällung kostenfrei.

Sammelstelle für Altmetall und Eisenschrott in Birkenhard

Die Brauchtumsfreunde in Birkenhard haben bis voraussichtlich Ende Juni wieder eine Sammelstelle für Altmetall und Eisenschrott eingerichtet. Die Sammelstelle befindet sich bei den Glascontainern an der Burrenstraße/Parkplatz Turnhalle Birkenhard.
Die Anlieferung des Altmetalls und Eisenschrotts kann jederzeit erfolgen. Das angelieferte Material muss in den dafür aufgestellten Container geworfen werden.
Große, sperrige oder schwere Gegenstände aus Altmetall bzw. Eisenschrott werden auch gerne abgeholt. Info bei Paul Weber, Tel. 07351-505505.
Bitte, ausschließlich Altmetall und Eisenschrott in den Container werfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Donnerstag, 30. März 2017

Freitagshock

Dran denken!
Am 31. März 2017 ab 20 Uhr findet unser nächster Freitagshock statt. Hierzu ist jeder herzlich eingeladen und willkommen, um in einer netten Runde zu plaudern, zu diskutieren, Informationen auszutauschen und/oder auch ein gepflegtes Feierabendbierchen zu trinken.